Vehicle-Key-Visual_pptklein.jpg
SHARE WEBINAR:      

AVL Webinar

Systems Engineering und Simulation in der Entwicklung von Fahrfunktionen

Presenter: Joachim Ecker, Torsten Nager
Language: German
March 17, 2022 10:00 AM CET   60 mins
This webinar has already taken place.
On demand section
WATCH NOW
description
Die Entwicklung und Integration von Fahrfunktionen erfordert eine gesamtheitliche Betrachtung auf Fahrzeugebene unter Berücksichtigung des Zusammenspiels aller interferierender Systeme und Subsysteme. Bei AVL bedient man sich des Systems-Engineering-Ansatzes, um diese Komplexität aufzulösen sowie die Rückverfolgbarkeit des kompletten Produktentstehungsprozesses zu gestatten. Durch die Vernetzung von Submodellen aus den unterschiedlichen Disziplinen wird ein frühzeitiges interdisziplinäres Qualitätsmanagement möglich, wodurch sich die Zeit bis zur Marktreife deutlich reduzieren kann. Dabei werden alle Disziplinen wie beispielsweise Mechanik, Elektrik/Elektronik und Software berücksichtigt.

In diesem Webinar in Kooperation mit ATZ erläutern Ihnen unsere Experten Joachim Ecker, Lead Engineer Driving Characteristics, sowie Torsten Nager, Lead Engineer Driving Functions and Systems, AVLs simulative Umgebung und Methodik für die funktionale Entwicklung von Fahrfunktionen, die eine ganzheitliche Beurteilung und Bewertung der Fahrwerksregelsysteme im Kontext der Fahrzeugarchitektur in der virtuellen Umgebung erlaubt. So kann der Konzeptreifegrad gesteigert und gleichzeitig die Entwicklungszeit sowie die Anzahl kostenintensiver Prototypen und deren Nutzungsdauer reduziert werden.

Was Sie erwartet:
• Detaillierte Übersicht von AVLs simulativer Umgebung und Methodik für die funktionale Entwicklung von Fahrfunktionen
• Frontloading des Entwicklungsprozesses in der virtuellen Umgebung
• Einsatz früher, virtueller Konzeptabsicherung zur Vermeidung von teuren Änderungskosten
• Reduzierung der Kosten für reale Versuchsträger durch frühzeitige, modellbasierte Absicherung
date and duration
March 17, 2022 10:00 AM CET
60 mins